· 

Meisterwerk in 3 Stücken: Back to the Roots & Fruits

Im Haushalt der quirligen vierköpfigen Familie De Santis geht es gerne musikalisch zu und her.

 

Kein Wunder hat Marco einen Fruchtsaft kreiert, den er mit Passion in drei Stücken komponiert hat.

Mit vielen Vitaminen und darauf achtend, dass die Zutaten aus biologischem Anbau sind.

 

Mein lieber ehemaliger Arbeitskollege ist passionierter "Hobby-Saftkönig", wie er sich schmunzelnd bezeichnet, und bekennender Sushi-Fan.

 

Also alle Sinne auf Empfang und diese herrlich gesunde Herbstkomposition in 3 Stücken geniessen!

 

1. Stück der Komposition - ergibt insgesamt 1 Liter Saft

  • 3-4 Rüebli (Karotten)
  • Etwas frischen Ingwer - je nach Geschmack
  • Etwas frischen Kurkuma - je nach Geschmack (Achtung: Hände und Gefässe verfärben sich gelb/orange!)

Alles schälen und in den Entsafter geben. Tipp: Die Reste dieser ersten Entsaftungsphase können für eine Suppe verwendet werden. Die Reste in eine Pfanne geben, mit Gemüse- oder Geflügelbouillon und zum Schluss einem Schuss Rahm verfeinern und zu einer schmackhaften Suppe köcheln.

 

2. Stück der Komposition

  • 1 Bio-Limette
  • 3 Bio-Orangen
  • 4 Mini-Kiwis

Alle Früchte schälen, schneiden und in den Entsafter geben. Ein Teil des entstandenen Saftes dient als Basis für das letzte Stück der Komposition:

 

3. Stück der Komposition

  • 2 Bananen

Schälen, schneiden und mit dem Saft aus Phase 2 mixen. Alle Säfte zusammenfügen.

 

Cheers

Marco