· 

Zug, eine Stadt zwischen Tradition & Moderne mit viel nachhaltigem Innovations-Esprit

Eine Stadt ist Lebensraum vieler Menschen. Die Stadt Zug ist ein attraktiver Wirtschaftsstandort für KMUs und grosse, internationale Unternehmen. Zudem ein Melting-Pot mit vielen Alteingesessenen aber auch zugezogenen Expats und Ausländern. Ein Spannungsfeld?

 

"Zug tickt anders", so der Slogan. Was macht die "Chiesistadt" so speziell? Zudem möchte ich in Erfahrung bringen, was Stadt und Kanton auf politischer Ebene für die Themen Nachhaltigkeit, Umweltschutz und Gleichstellung unternehmen.

 

Hier geht es zum Interview mit Urs Raschle.

Kommentar schreiben

Kommentare: 1
  • #1

    Patrick (Samstag, 21 September 2019 10:19)

    Chriesistadt �
    Kirschen � und nicht Krisen begleitet
    die Metropole an der Lorze