· 

Einstimmung auf eine Winterwoche im tief verschneiten Engelberg

 

Es schneit. Und schneit. Und schneit. Die Schneemassen türmen sich vor unserer Ferienwohnung im Titlis Resort in Engelberg meterhoch. Unser kleiner Schneemann, der draussen auf dem gedeckten Sitzplatz auf dem Tisch thront, hat auf seiner aus Mandarinenschale geformten Mütze auch schon eine weisse Haube angesetzt.

 

An diesem verschneiten Sonntagnachmittag stapfen wir trotz Schneemassen tapfer durch den knöcheltiefen Schnee; warm eingepackt und mit zwei schönen Holzschlitten ausgestattet. Die Schneeflocken tanzen vom Himmel und tauchen das Dorf in ein Winterwunderland. Der Verkehr kommt zum Erliegen. Die Schneeräumer sind pausenlos im Einsatz. Durchnässt, mit roten Backen und klammen Händen wärmen wir uns im gemütlichen Café „Kafikaufbar“ auf. Das Café ist üppig mit Vintage-Möbeln, Dekoartikeln und gemütlichen Sitzgelegenheiten ausgestattet – klar ist mir das sofort ins Auge gestochen, denn solche Plätze ziehen mich magisch an. Der Name des Cafés ist Programm: alles kann gekauft werden…

 

Wir haben eine Woche Skiferien vor uns – seit einer gefühlten Ewigkeit verbringen wir wieder eine Woche im Schnee und erkunden an unserem ersten Tag das Resort sowie das Dorf. Es gibt nebst tollen Schlittenpisten natürlich ein grosszügiges Skigebiet auf dem Titlis oder im Brunni Gebiet. In den nächsten Tagen heisst es also fleissig Skifahren, Schlitteln, Winterwanderwege erkunden, Schneeballschlachten machen und natürlich die Restaurants in der Umgebung auszuprobieren. Und wenn es eindunkelt, werden wir unsere müden Glieder strecken und unsere Seele im Wellnessbereich unseres Resorts baumeln lassen.

Lasst euch überraschen, was ich euch in meinem Artikel zum Ende unserer Skiferienwoche berichten werde. Vielleicht fühlt ihr euch durch meine Zeilen inspiriert und denkt über eure nächsten Skiferien im schönen Kanton Obwalden nach?

Kommentar schreiben

Kommentare: 2
  • #1

    Berufsberater;-) (Mittwoch, 06 Februar 2019 14:47)

    Schön, es hat also noch genügend Schnee!
    Geniessen Sie die wunderbaren Tage in Engelberg.

  • #2

    @Berufsberater :-) (Donnerstag, 07 Februar 2019 12:35)

    Schön, dass Sie auf meinem Blog vorbei geschaut haben! Und ja, es hat ganz viel Schnee - Sie haben also Uhr Versprechen gehalten :-)). Nach 3 Tagen Skifahren sind die Beine müde; aber die Erholung ist grossartig.
    Herzlichst und auf bald