Erinnerungen an einen wertvollen Menschen

Am Montag, 8. Januar hätte eine mir sehr nahe stehende Person ihren 80. Geburtstag gefeiert. Hätte, denn vor vier Jahren ist sie sehr überraschen aus dem Leben geschieden und lebt seither in meinen Gedanken weiter.

 

Gedanken sind Erinnerungen - wertvoll, emotional, dankbar; denn sie lassen diese wichtige Person für mich niemals in Vergessenheit geraten. Im Gegenteil, ich höre die Stimme, erinnere mich an Konversationen, Erlebnisse, Momente.

 

Innehalten in einem oft hektisch geprägten Alltag, sich auf das wichtige besinnen und Prioritäten im Leben richtig setzen - oft leichter gesagt als getan. Ich liebe es manchmal in meine Traumwelt abzutauchen - dem Alltag ein Schnippchen zu schlagen; einfach mal für die Aussenwelt nicht erreichbar zu sein. Bilder anschauen oder in die Ferne blicken. Gedanken plätschern lassen und eben Herzensmenschen in Erinnerung rufen und sich an wertvolle Momente entsinnen.

 

Nehmt euch die Zeit und gönnt euch immer wieder eine mentale Auszeit. Es entschleunigt und ist wichtig für unseren inneren Seelenfrieden.

 

Geniesst eure Gedankenperlen!

Herzlichst

Simone